Angriff auf AfD-Infostand – 68-jähriger Mann wird verletzt | Jouwatch

Augsburg – Am Samstag überfiel eine 9-köpfige, teilweise vermummte Gruppe einen Infostand der AfD in der Augsburger Innenstadt. Dabei stießen die mutmaßlichen Linksextremisten Personen zur Seite, warfen Tische mit Banner und Flyers um und entwendeten teilweise Werbematerial der Partei. Ein Mann wurde durch den Angriff verletzt und musste ins Klinikum gebracht werden. Die Sturmtruppe floh nach dem Angriff. Bislang konnten fünf Personen festgenommen werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s