80 Wege in den Zusammenbruch unseres demokratischen Rechtsstaats

philosophia perennis

Ein Gastbeitrag von Severin Möres

– Wenn Rechtsstaat und Demokratie ihre Autorität verlieren, Flickschusterei betreiben und sich weiter unterminieren lassen

– Wenn rechtsfreie Räume, Parallelgesellschaften und Paralleljustiz weiter Schneisen in die Gesellschaft schlagen und erforderliche restriktive Maßnahmen ausbleiben.

– Wenn unsere persönliche Freiheit, Werte, Wurzeln und Traditionen weiter wie auf dem Jahrmarkt und inflationär verhökert werden.

– Wenn die Meinungsfreiheit durch Zensur oder erzwungenen Einheitsbrei (Volksumerziehung) weiter ausgehöhlt wird.

– Wenn es zu Tabubrüchen, Denkverboten und Verteilungskämpfen kommt und der soziale Frieden auf der Kippe steht.

– Wenn Staatsvertreter und sonstige Verantwortliche sich ihrem Amtseid, Schaden von Land und  Volk abzuwenden, entsagen und ihre Glaubwürdigkeit verspielen

– Wenn der autoritäre Islam durch vorauseilenden Gehorsam von sog. Eliten weiter an Macht und Einfluss gewinnt.

– Wenn faule Deals wie der mit Diktator Erdogan geschlossen werden, die die freie Entscheidung einschränken.

– Wenn Teile der Bevölkerung sich durch Mainstream,

Ursprünglichen Post anzeigen 1.813 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s