Eurasia Group: „Merkel ist eine der derzeit weltweit größten Bedrohungen“

philosophia perennis

(JOUWATCH)  Angela Merkel hat es unter die ersten drei größten Gefahren für die Welt gebracht – gleich nach Donald Trump und China.

Der amerikanische think-tank Eurasia Group veröffentlichte seine Liste der Top Risiken für 2017 und sieht Angela Merkel als eine der derzeit weltweit größten Bedrohungen.

Die blutigen islamischen Terrorattacken, die sinkende Unterstützung für ihre Politik und ihre Abkehr von ihren ursprünglich verkündeten Positionen werden zur Gefahr für die ganze Welt und für die Beziehungen von Staaten untereinander:

“Merkel hat eine ganze Serie von neuen Herausforderungen geschaffen, die ihre Führungskraft schwächen. Erst wurde ihre Flüchtlingspolitik in Deutschland und darüber hinaus begrüßt, doch Terrorattacken und die vielen Übergriffe, verursacht durch Flüchtlinge, werden immer mehr zum Problem.

Dazu kommen Krisen, die die größten deutschen Unternehmen betreffen wie VW, Deutsche Bank und Lufthansa. Insgesamt sinkt durch ihre Politik europaweit der Wunsch nach einer stärkeren EU. Davon profitieren die populistischen Parteien“. Merkels…

Ursprünglichen Post anzeigen 101 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s