Schockierende Zahlen: 75 Prozent der Türken in Berlin haben keinen Schulabschluß

Islamnixgut

tuerken_berlin
75 Prozent der Migranten türkischer Herkunft haben keinen Schulabschluss, fast jeder zweite ist arbeitslos. Eine Studie zeigt, dass es Migranten in Berlin besonders schwer haben, einen Job zu finden.

Jeder zweite Berliner türkischer Herkunft lebt von Sozialleistungen. Das geht aus einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) hervor, die heute veröffentlicht wird. Allein die Arbeitslosenquote der türkischstämmigen Migranten liegt demnach bei 44 Prozent. „Das Problem ist bei dieser Gruppe deshalb so gravierend, weil drei Viertel keinen Schulabschluss nachweisen können. Das ist dramatisch“, sagte Karl Brenke, der die Studie verfasst hat, am Dienstag zur taz. >>> weiterlesen

Meine Meinung:

Wenn 75 % der Türken in Berlin keinen Schulabschluss haben und jeder zweite Türke in Berlin von Hartz IV lebt, wenn weiterhin etwa 60 Prozent der Kinder in Berlin einen Migrationshintergrund haben, die später vermutlich ebenfalls zum Großteil keinen Schulabschluss und keine Arbeit haben werden, dann erzähle mir bitte jemand, wie…

Ursprünglichen Post anzeigen 963 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s